Werbung

FIFA 21 für Windows

  • Zahlung
  • In Deutsch
  • V 1
  • 4.2
  • (794)

Softonic-Testbericht

Was folgt auf FIFA 20? Electronic Arts Fußball-Hit FIFA 21

Mit der Power von Frostbite führt EA Sports die einzigartige Erfolgsgeschichte der FIFA-Reihe weiter. Exakt wie FIFA 20 und dessen Vorgänger FIFA 19 begeistert die Fußballsimulation das Vereinsleben beziehungsweise die internationalen Wettbewerbe. Das heißt: Dieses Jahr ist neben der UEFA Champions League auch die CONMEBOL Libertadores enthalten – mehr Spielvarianten als je zuvor.

Saison, internationale Wettbewerbe oder 1-vs-1 im Onlinemodus?

Nicht ohne Grund sehnen Fußballfans auf der ganzen Welt der Simulation um das runde Kunstleder entgegen: Auch diesmal gibt es viele Spielmodi. Neben der klassischen Saison gibt es die Spieler- oder Trainerkarriere sowie Ultimate Team. Besonders die Online-Herausforderungen mit echten Spielern weiß die Fangemeinde zu begeistern. Ist das Traumteam zusammengestellt, zählen nur die kommenden 90 Minuten.

Erlebe die nächste Generation – so verspricht es EA Sports. Und mit diesem Motto hat der Spieleentwickler-Gigant nicht ganz unrecht. Neue Technologien sorgen dafür, dass das Spiel spürbar wird. Dank neuer Controller-Haptik spüren Spieler jeden Schuss, jeden Pass oder jede Parade – sie sind hautnah dabei. Schnellere Ladezeiten erlauben währenddessen ein angenehmes Spielgefühl, langes Warten gehört der Vergangenheit an.

Ein Feeling von Stadion

Die Kader der Teams entsprechen stets dem aktuellen Stand, wobei FIFA 21 auch wieder mit einem stimmungsvollen Soundtrack und einer intuitiven Steuerung punktet. Kleinigkeiten wie die aktualisierte Physik, bessere Grafik oder die Stadionatmosphäre machen den Reiz des neuen FIFA-Hits aus. Schließlich gilt: Das Spiel auf dem Rasen entscheidet. Im Übungsmodus lassen sich Tricks und Spielzüge einstudieren.

Im Vergleich zu seinen Vorgängern gibt es mal wieder nur ein paar kleine Änderungen – diese überzeugen jedoch. Vor allem die Frostbite-Mechanik ist gelungen und sorgt dafür, dass sich Fußball so lebendig und echt anfühlt wie lange nicht mehr. Auch im Vergleich mit der rivalisierenden PES-Sparte kann FIFA 21 punkten.

Mehr Details

Deferred Lighting System: So heißt die neue Mechanik, die realitätsnahe Spielerdarstellungen erlaubt. Mehr Details, mehr Schatten, mehr Licht – in sämtlichen Bereichen des Stadions wird es authentischer. Neue Körpermodelle erlauben eine bisher unbekannte Detailtiefe, die vor allem den Eins-gegen-Eins-Spielsituationen guttut.

Ein Spiel geht 90 Minuten

FIFA 21 verkörpert das, was sich Fußballverrückte wünschen: lizenzierte Kader, eine gute Spielphysik und intuitive Steuerung. Verbunden mit den vielen Spielmodi, gibt es wirklich für jeden eine geeignete Spielform. Doch vor allem bei Ultimate Team zeigt sich häufig die Regeln von Pay-to-win. Wer selten Spieler haben möchte, muss diese mit echter Währung erwerben.

Vorteile

  • Aktuelle Kader
  • Intuitive Spielmechanik
  • Realistische 3D-Grafik
  • Verschiedene Spielmodi

Nachteile

  • In-Game-Käufe können über Erfolg beziehungsweise Misserfolg entscheiden
  • Gegnerzuweisung in verschiedenen Onlinemodi nicht immer fair
  • Kader-Updates müssen regelmäßig aktualisiert werden
  • FIFA trennt häufiger die Onlineverbindung

FIFA 21 für PC

  • Zahlung
  • In Deutsch
  • V 1
  • 4.2
  • (794)

Nutzer-Kommentare zu FIFA 21

Haben Sie FIFA 21 ausprobiert? Seien Sie der Erste, der Ihre Meinung hinterlässt!


Werbung

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt. Softonic erhält möglicherweise eine Empfehlungsgebühr, wenn Sie auf die hier vorgestellten Produkte klicken oder sie kaufen.